Michèle Minelli

All das Schöne

Die Geschichte von Jakob und Elisa

All das Schöne

CHF 28

Eine sanfte Liebesgeschichte über die Trauer nach dem Verlust eines geliebten Menschen.

Jakob und Elisa erleben eine späte Liebe. Als Jakob stirbt, bleibt Elisa allein zurück in seinem Haus, das voll ist von Erinnerungen an ihn. Ohne Jakob versucht sie, Haus und Garten instand zu halten, und scheitert an den kleinsten Aufgaben. Immer mehr zieht sie sich zurück, bis eines Tages jemand in ihrem Garten steht und Elisa erkennt, dass sie nie allein gelassen war.
«All das Schöne» ist eine sanfte, intime Liebesgeschichte. Sie schildert eindringlich die Trauer nach dem Verlust eines geliebten Menschen, offenbart aber auch die tröstliche Kraft der Natur und der Gemeinschaft.

Illustrationen von Janine Grünenwald
1. Auflage
96 Seiten
Mit 11 Abbildungen
12,6 x 19,6 cm
Klappenbroschur
ISBN 978-3-9525244-8-0
MAI 2024

Leseprobe
All das Schöne

Über die Autoren und Herausgeber

Michèle Minelli

Downloads

Cover Titelinformationen

Das Buch entstand mit freundlicher Unterstützung von:
Kulturstiftung des Kantons Thurgau, Fondation Jan Michalski, Kulturpool Regio Frauenfeld, TKB Jubiläums-Stiftung, Dr. Heinrich Mezger-Stiftung, Thurgauische Kulturstiftung Ottoberg, Cross Roads

Verlag Saatgut
Miriam Waldvogel, Rosenhuben 40, 8500 Frauenfeld
verlag@saatgut.tg

Verein Saatgut
Cornelia Mechler, Niederwil 8, 8500 Frauenfeld
verein@saatgut.tg